Skip to main content

Fundbüro Essen

Lost and Found in Essen – Hier bekommst Du die wichtigsten Tipps und Anlaufstellen!


Themen im Überblick:

Bestimmt hast auch Du schon mal einen Wertgegenstand verloren oder gefunden. Wenn Du gerade in genau dieser Situation bist, haben wir hier die besten Tipps und Anlaufstellen für Dich zusammengestellt. Beachte bitte, dass Du Dich meist bei der Abholung ausweisen und in der Lage sein musst Deinen verlorenen Gegenstand sehr genau zu beschreiben.

Schlüssel verloren?

Du hast Deinen Schlüssel verloren?
Alle Informationen zu unserem Schlüsseldienst in Essen.

Alle Abholhorte für Fundsachen

Übersicht Fundbüros Essen

Hier haben wir alle Fundbüros in Essen für dich zusammengestellt

Grafik eines verlorenen Koffers

Zentrales Fundbüro Essen

Adresse
Alfredistraße 33, 45127 Essen

Telefon
0201 8832107

Fax
0201 8832220

E-Mail
[email protected]

Online-Anfrage
hier

Öffnungszeiten

Mo+Di+Do 08:30 – 12:30 & 14:00-15:00 Uhr
Fr 08:30 – 12:30 Uhr

Zusatzinfo

Da die Fundsachen meist erst nach ein paar Tagen das Fundbüro erreichen, sollte man eine Anfrage erst nach ca. 3 Tagen stellen.

Fundbüro der Ruhrbahn

Adresse
Berliner Pl. 2, 45127 Essen

Telefon
0201 826-1234

E-Mail
[email protected]

Öffnungszeiten

Mo-Fr 08:00 – 16:00 Uhr

Zusatzinfo

Die Ruhrbahn versteigert in manchen Fällen solche Fundsachen, die nach einer längeren Zeit nicht abgeholt wurden.

Fundbüro Allee-Center

Adresse
Altenessener Straße 411, 45329 Essen

Telefon
0201 8343830

Fax
0201 354372

E-Mail
[email protected]

Öffnungszeiten

Mo-Sa 09:00 – 20:00 Uhr

Zusatzinfo

Das Fundbüro des Allee-Centers befindet sich beim Center Management im Einkaufszentrum.

Fundbüro Campus Essen

Adresse
Universitätsstraße, 45141 Essen

Telefon
0201 183 37342149

Fax
0201 183 21 51

E-Mail
[email protected]

Öffnungszeiten

Mo-Fr 08:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 15:00 Uhr

Zusatzinfo

Das Fundbüro am Campus Essen befindet sich an der Universität im Gebäude T02 S-1 L01.

Fundbüro Hbf Essen

Adresse
Am Hauptbahnhof 5, 45127 Essen

Telefon
0201 182107555

Öffnungszeiten

Mo-Fr 06:30 – 20:00 Uhr
Sa 07:30 – 19:00 Uhr
So 09:00 – 19:00 Uhr

Zusatzinfo

Das Fundbüro am Essener Hauptbahnhof befinde sich beim Kundenservice am Hbf.

Fundsachen in Essen wiederfinden

Auch wenn Du mal einen Wertgegenstand verlierst, solltest Du nicht überstürzt handeln. Suche gründlich überall, wo Dein Wertgegenstand liegen könnte und gehe Deinen Tagesablauf nochmal durch. Du solltest an allen Orten, an denen Du gewesen bist nachfragen bzw. nachschauen und evtl. auch Deinen Arbeits- oder Laufweg ablaufen. Falls Du glaubst, dass Du bestohlen wurdest, solltest Du dies unverzüglich der Polizei melden. Dies gilt vor allem bei verlorenen Autoschlüsseln und Kreditkarten.

Wenn der Gegenstand trotz allem nicht auftaucht, hast Du die Möglichkeit bei den oben aufgelisteten Fundstellen nachzufragen. Dazu gehört das Fundbüro der Stadt Essen oder die Polizei. Die öffentlichen Verkehrsmittel und auch Stadien oder Einkaufszentren haben meist ihre eigenen Fundstellen, bei denen Du nachfragen kannst – meist sogar online oder telefonisch. Erfahrungsgemäß solltest Du aber erst nach ein paar Tagen dort nachfragen, da die gefundenen Gegenstände oft nicht sofort abgegeben werden.

Tipp: Auch mehrmals nachfragen lohnt sich!

Weitere Stellen, wo Du nachfragen kannst:

  • Ebay-Kleinanzeigen: Hier kannst Du eine Anzeige schalten, was Du wo und wann verloren hast. Du kannst Dir auch Anzeigen anschauen. Vielleicht hat jemand Deinen Wertgegenstand gefunden und dort eine Anzeige veröffentlicht.
  • Social Media Gruppen (z.B. auf Facebook): Hier gilt dasselbe wie bei Ebay. Du kannst in lokale Gruppen oder auf Lost-and-Found-Seiten posten, was Du verloren hast und Dir auch die neusten Beiträge ansehen.
  • Online-Fundbüros z.B. bei https://www.fundbuerodeutschland.de/ oder https://www.zentralesfundbuero.com/

Fundsachen in Essen abgeben

Wenn Du in Essen einen verlorenen Wertgegenstand findest, solltest Du handeln. Irgendjemand wird diesen sicherlich schon vermissen und Du wärst sicher auch froh, wenn jemand etwas abgeben würde, was Du verloren hast. Du solltest den Gegenstand am besten direkt dort abgeben, wo Du ihn gefunden hast. Sprich dazu eine Person vor Ort an (z.B. Kellner*innen oder Verkäufer*innen) und gib den Gegenstand bei ihr ab. Wenn Du einen Wertgegenstand auf der Straße findest und weit und breit keine Anlaufstelle siehst, solltest Du den Gegenstand im örtlichen Fundbüro oder bei der Polizei abgeben.

Wichtig: Du kannst den Fund zwar auch auf Social Media oder Online-Fundstellen posten, trotzdem musst Du ihn aber immer noch schnellstmöglich abgeben, da es ansonsten als Unterschlagung eines Fundes gilt und Du Dich damit strafbar machen kannst!

Hast Du den Gegenstand abgegeben und gelangt er zum ursprünglichen Besitzer zurück, besitzt Du einen Anspruch auf Finderlohn. Dieser beträgt 5% bei Wertgegenständen bis 500€ und 3% bei teureren Dingen.